Herzlich willkommen


Wir freuen uns, Sie auf unserem Internetportal begrüßen zu können. Hier finden Sie aktuelle Informationen über die Aufgaben, Ziele und Angebote des Fischereiverbandes Mittelfranken e.V. Sie werden schnell bemerken: Angelfischerei bedeutet mehr als man vermutet. Wir hoffen, dass Ihnen unsere Inhalte alle Fragen beantworten können. Sollte dies einmal nicht der Fall sein, können Sie sich gerne an unsere Geschäftsstelle im „Haus der Fischerei“ wenden. Ihr Fischereiverband Mittelfranken e.V.


Aktuelles

Aktuelle Mitgliederinformation 10.11.2020

Liebe Mitglieder,
in diesen schwierigen Zeiten versuchen wir, Sie stets aktuell mit den neuesten Informationen zu versorgen. Daher kann es passieren, dass Sie kurz hintereinander mehrere Emails von uns erhalten. Bitte sehen Sie uns das nach, wir sind zwar stets bemüht, die Informationen zu bündeln, allerdings ist dies bei wichtigen Neuerungen leider nicht immer möglich. Schauen Sie bitte auch regelmäßig auf die Website des LFV Bayern e.V. sowie den Behörden-Seiten vorbei.

Information über die Jahreserlaubnisscheine für die Verbandsgewässer / Fränkisches Seenland ab dem Jahr 2021 Wichtigste Neuerung für 2021: An allen Gewässern müssen von Anglern die über Nacht am Gewässer bleiben mobile Toiletten mitgeführt werden!!!

Weiter lesen »

Umweltschutztag 2020 abgesagt. Aufgrund der anhaltenden Corona-Pandemie und des sich aktuell schnell entwickelnden Infektionsgeschehens haben wir uns entschlossen, den geplanten zentralen Umweltschutztag am 31.10.2020 für alle Fischereivereine und deren Mitglieder abzusagen.

Weiter lesen »

Sperrung der Hauptsperre des Rothsees ab 01.11.2020
...der Fischerverband Mittelfranken wurde vom Wasserwirtschaftsamt Ansbach davon in Kenntnis gestzt, dass der Wasserspiegel der Hauptsperre des Rothsees zum Jahresende 2020 auf bis zu 5 m unter Normalstau abgesenkt wird. Die Ausübung der Angelfischerei an der Hauptsperre des Rothsees muss daher aus fischereirechtlicher Sicht bis auf Wiederruf gesperrt werden.

Info-PDF-Download 

Start der Raubfisch Saison 2020 im Fränkischen Seenland steht nach den Lockerungen vom 05.05.2020 nichts mehr im Wege... (05.05.2020)
...Ab dem 11.05.2020 ist die Bootsfischerei im Fränkischen Seenland wieder vollumfänglich gestattet:
Aktuell ist der Betrieb sämtlicher Einrichtungen, die nicht notwendigen Verrichtungen des täglichen Lebens, sondern der Freizeitgestaltung dienen noch bis zum 10.05.2020 untersagt. Damit ist der Betrieb von Slipanlagen, Sportboothäfen, Vereinsgeländen, Trockenliegeplätzen, Bootshallen, Wasserski- und Wakeboardanlagen etc. für den herkömmlichen Betrieb gesperrt.

Weiter lesen »




meineAngelkarte.de
Service für Angelvereine und Anbieter von Angelgewässern

Gerade Angelvereine profitieren von den neuen Möglichkeiten, die sich durch das Internet ergeben. Mit der Hege und Pflege der Gewässer setzt sich der Angelverein schon wesentlich für die Gesunderhaltung der Natur und damit aktiv für den Umweltschutz ein. Da trifft es sich gut, wenn der Verkauf der Tages-, Monats- und Jahreserlaubnisscheine über das Internet abgewickelt werden kann. So sparen Sie sich viel Zeit, die nun dem Tierschutz und Gewässerschutz zu Gute kommen.



Mittelfränkische Fischerjugend – Angeln gehen, Natur verstehen!

Hallo Jungangler, willkommen auf der Homepage des Fischereiverbandes Mittelfranken e.V.
1456 Jugendliche sind aktuell in 68 Jugendgruppen unserer Mitgliedsvereine organisiert. In den örtlichen Vereinen wird die Jugendarbeit groß geschrieben und sehr stark praktiziert und gefördert. Dort findest du leicht einen Einstieg in das Thema Angeln. Angeln ist nicht nur Fische fangen, sondern du lernst den Lebensraum Wasser, mit allen Tieren und Pflanzen kennen. Damit Du einen besseren Eindruck über Aktivitäten unserer Jugendgruppen bekommst, haben wir natürlich Bilder eingestellt.
Ausbildungs- Jugendzeltlager
Alljährlich veranstalten wir ein dreitägiges Jugendzeltlager auf dem Gelände des Kreisjugendrings Roth in Stockheim. Dazu laden wir alle mittelfränkischen Vereine ein, so dass dort über 200 Jugendliche und 70 Betreuer teilnehmen. Neben viel Zeit zum Angeln im Igelsbach- und Kleinem Brombachsee, finden auch noch ein Artenschutzquiz und die Casting Disziplin Gewicht Ziel statt. Aus diesen Disziplinen wird ein Dreikampf gebildet und die besten 3 Jungangler und die beste Junganglerin nehmen am Bayerischen Jugendkönigsfischen teil. Bei unserem Jugendzeltlager wird der Titel des Mittelfränkischen Jugendfischerkönigs ausgefischt. Aber wir zeigen dort auch, wie man richtig räuchert, wie man die grätenreichen Weißfische zubereiten kann, wie man Raubfisch- und Karpfenvorfacher baut und und und ....

Seite der Fischerjugend entern »

Fischerjugend


 

Fischerei-
Erlaubnisschein


Touristen-Fischereierlaubnisschein


 
    Angeln-im-Verein    
Seit 1855 haben sich Bayerns Angler organisiert