Jahreserlaubnisschein Fischereiverband Mittelfranken e.V.


Jahreserlaubnisschein 2023

Seit 01.01.2022 wird nur noch ein Jahreserlaubnisschein des Fischereiverbandes Mittelfranken e.V.“ für unsere bewirtschafteten Gewässer angeboten. In diesem neu zusammengefassten Sammelerlaubnisschein sind alle 9 Gewässer (Main-Donau-Kanal, Happurger Stausee, Happurger Baggersee, Wöhrder See, Großer Brombachsee, Altmühlsee, Kleiner Brombachsee, Rothsee und Igelsbachsee) mit insgesamt 2.264,7 ha befischbarer Wasserfläche mit 50 Begehungen, aber jetzt neu nach freier, eigener Auswahl an den entsprechenden Seen enthalten.


Neu: Es muss nicht nur wie früher das Tagesdatum, sondern zudem auch noch das Gewässer an dem Sie fischen eingetragen werden.


Kosten:
60,- Euro für aktive Mitglieder des Fischereiverbandes Mittelfranken
120,- Euro für aktive Mitglieder aus den Regierungsbezirken


Die Jahreskarten müssen über den Mitgliedsverein bestellt und ausgegeben werden. (siehe Merkblatt)

Der Jahreserlaubnisschein FVM beinhaltet:

  • 50 Gewässerbesuche nach freier, eigener Auswahl an den 9 bewirtschafteten Gewässern des Verbandes (Main-Donau-Kanal von Hilpoltstein bis Hausen / Happurger Stausee / Happurger Baggersee / Wöhrder See / Großer Brombachsee / Altmühlsee / Kleiner Brombachsee / Rothsee / Igelsbachsee
  • Gültigkeitsdauer: 01.01. bis 31.12. jeden Jahres, im Anschluss muss der komplette JES zur Auswertung beim Verein / Verband abgegeben werden.
  • Wichtig: Alle Fische (Weißfische, Raubfische) sind, sobald sie im Besitz (Setzkescher, Kescher, Rucksack, Eimer, etc.) genommen werden, unmittelbar mit Kugelschreiber in das Fangbuch einzutragen. (Bei Weißfischen können Strichlisten angelegt werden und am Ende ist das Gesamtfangergebnis in kg einzutragen)
  • Schonzeiten und Schonmaße
  • Das Nachtfischen ist erlaubt am: Main-Donau-Kanal / Happurger Stausee / Happurger Baggersee / Wöhrder See / Altmühlsee / Igelsbachsee
  • Nachtangelverbot zwischen 24:00 Uhr und 05:00 Uhr: Großen Brombachsee / Kleinen Brombachsee / Rothsee

Details bezüglich der einzelnen, speziellen Angelbedingungen, den Schonzeiten / Schonmaßen / Angelbeschränkungen / Gewässersperrungen und den Fangbegrenzungen an den 9 unterschiedlichen Gewässern, siehe Angelbedingungen der einzelnen Gewässer auf der Homepage!
 

Zusatzinfo für Inhaber der Fränkischen Seenlandkarte

Auch im Jahr 2023 besteht die Möglichkeit zum Erwerb einer preisgünstigeren Jahresparkgenehmigung für den Altmühlsee und den Großen und Kleinen Brombachsee sowie dem Igelsbachsee! Zur Zusatzinformation >>
 

 

Wichtigste Neuerung ab 01.01.2023: Nachtangelverbot am Großen & Kleinen Brombachsee aufgehoben!
als PDF herunterladen (344KB):

Info des FV-Mittelfranken e.V.pdf  

 

JES-Ansicht-2023 als PDF herunterladen (3.6MB):

JES-Ansicht-2022.pdf  

 

Fischerjugend