Touristen–Fischereierlaubnisschein

für das Fränkische Seenland


Eingebettet in schönster Natur liegt das Fränkische Seenland. Im Herzen von Mittelfranken stellen diese künstlich angestauten Seen, durch ihre harmonische Lage eine ideale Basis für Aktivitäten und Erholung am Wasser dar.
Der Große Brombachsee, der Kleine Brombachsee und der Igelsbachsee, drei unmittelbar nebeneinander liegende Stauseen, die nur durch 2 Staudämme voneinander getrennt sind, stellen das Zentrum des Fränkischen Seenlandes dar. Der rund 10 km westlich liegende Altmühlsee und der 20 Kilometer nordöstlich gelegene Rothsee vervollständigen die Seenplatte mit insgesamt fast 20 km² Wasserfläche. Der überwiegende Fischbestand besteht aus den Fischarten: Aal, Karpfen, Schleie, Hecht, Rutte, Seeforelle, Zander, Wels, Renke, Barsch, Weißfisch ( Brachse, Güster, Rotauge etc. )


Liebe Angelfreunde,

ab sofort gibt es die Möglichkeit hier online den
TOURISTEN – FISCHEREIERLAUBNISSCHEIN 2020
für das Fränkische Seenland zu erhalten.

Die Touristenkombikarte enthält gem. Art 29 BayFIG wahlweise:

10 Besuche am Großen Brombachsee, Altmühlsee, kleinen Brombachsee, Rothsee oder am Igelsbachsee

unter Beachtung des Bayerischen Fischereigesetzes und der verbandsinternen Bedingungen.
 
FISCHEREIERLAUBNISSCHEIN

Die Abgabe der Touristenkombikarte erfolgt nur an Personen mit Wohnsitz außerhalb Mittelfrankens!

Informationen und Angelbedingungen zu den einzelnen Seen finden Sie unter folgenden Link:

Das Fränkische Seenland  


Nach dem Zahlungseingang der Gebühren in Höhe von 81.- Euro (80.-€ Karte + 1.-€ Versandkosten) auf unser Konto:

Bank: Stadt- und Kreissparkasse Erlangen
IBAN: DE94 7635 0000 0007 0036 46,
Kontoinhaber: Fischereiverband Mittelfranken,
Verwendungszweck: Touristenkombikarte 2020,

sowie den Erhalt einer Kopie Ihres gültigen Fischereischeines (Wir benötigen ein Bild / Scan der Vorder und Rückseite),

senden wir Ihnen umgehend den TOURISTEN – FISCHEREIERLAUBNISSCHEIN 2020 an die gewünschte Adresse zu.


Hiermit bestelle ich verbindlich den:

TOURISTEN – FISCHEREIERLAUBNISSCHEIN 2020 für das Fränkische Seenland.

Die mit * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt sein. Ein Absenden ist sonst leider nicht möglich!


    Ihre Adresse:


    Die Gebühren in Höhe von 81.-€ wurden auf das Konto des Fischereiverbandes Mittelfranken überwiesen.


    Scan Ihres Staatlichen Fischereischeines:

    Hiermit bestätige ich der Inhaber des gesendeteten Staatlichen Fischereischeines zu sein




    Dateigröße: max. 1MB, Format: pdf, jpeg, png, jpg und zip

    Gerne können Sie die Kopie auch als Anhang per Mail an unsere E-Mail-Adresse info@fv-mfr.de senden!


    Bitte Code eingeben* (Spam-Schutz)
    captcha

     

       * Ich habe die Datenschutzbestimmungen und Informationen zur Datenerhebung gemäß Art. 13 und 14 DSGVO gelesen und erkläre mich mit ihnen einverstanden. Sie können diese Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

     

     

     

    Fischerjugend


     

    Fischerei-
    Erlaubnisschein


    Touristen-Fischereierlaubnisschein